Webdesign und Internetagentur Berlin / Potsdam / Brandenburg

 

Ihre Webdesign Internetagentur in der Region Berlin und Potsdam mit den individuellen Konzepten.

Wir bieten Ihnen Webdesign als effektives Marketinginstrument.

Im Mittelpunkt unserer Dienstleistungen steht das Content-Management-System "Pastos".

 

 

 

Unsere beliebtesten Module:

 

 


 

Berlin | Potsdam | Leipzig | Magdeburg | Hildesheim | Wiesbaden

 

 

 

Auszüge aus unserem Blog:

 

zum Blog

Neues aus der Pastos-Küche11.09.2020

Podcast Die Coronazeit war der Anlass, nun hat ein neues Modul das Licht der Welt erblickt, das Podcast-Modul.Der Kunde muss nur noch seine Audioproduktionen hochladen, ein paar Felder ausfüllen und schon läuft das Podcast-System. Im Hintergrund wird automatisiert Verbindung mit den Podcast-Plattformen aufgenommen und Aktualisierungen durchgeführt. Diese Aktualisierungen erscheinen dann zeitnah bei den Nutzern von diversen Podcast-Apps, sowohl für Android als auch für iOS. Backup  ...

zum Beitrag

Pastos v.11 ist da03.05.2020

Alle Arbeiten rund um das große Herbstupdate waren Anfang Dezember letzten Jahres abgeschlossen und mündeten in eine neue Versionierung, der Version 11.0. Neu hinzugekommen ist in den letzten Wochen zusätzlich: EditorDer Editor TinyMCE wurde in der neuesten Version integriert und mit unserem Filemanager verknüpft. SpamschutzEin Spamschutz für Onlineformulare wurde entwickelt und kann nun permanente Updates bekommen.Nicht zu verwechseln mit dem Schutz durch sogenannte Honeypo ...

zum Beitrag

Großes Herbstupdate29.11.2019

Mobile Navigation im neuen Gewand Die Entwicklung einer neuen Navigationsvariante für Smartphones und Tablets im Akkordeonstil ermöglicht nun das elegante Navigieren durch Websites mit einem großem Seitenumfang. Die Übersichtlichkeit bleibt hierbei trotzdem erhalten.Bestandskunden, die diese Navigationsvariante wünschen, müssen über das aktuellste Pastos verfügen. Spamschutz für Formulare weiter ausgebaut Online-Formulare sind beliebte Angriffsziele für Spammer. Hierbei g ...

zum Beitrag

Neuer Texteditor und Dateimanager23.07.2019

Es gibt einen runderneuerten Texteditor.Integriert ist ein neues Farbmanagement, eigene Farben, bzw. Farben, die wir dem Corporate Design des Kunden folgend einbauen, werden nun direkt angezeigt.Es gibt nun auch neue Formatvorlagen für die Nutzung von Fotos, somit ist dieses Angebot noch umfangreicher geworden. Auch der Dateimanager wurde überarbeitet. Er bietet nun die Möglichkeit recht schnell die komplette Dateistruktur umzusortieren, oder umfangreiche Bereinigungsaktionen sch ...

zum Beitrag

Formulare, Texteditor, Linkmonitore07.03.2019

Formulargenerator Der Formulargenerator war das allerste Modul, das für Pastos programmiert wurde, trotz dieser vielen Jahre, funktionierte es tadellos. Nun stand aber eine komplette Neuprogrammierung an, um dieses Modul zukunftsicher zu machen. Uns ist es gelungen, das für Bestandskunden, trotz neuer technischer Grundlagen, nahezu keine Veränderungen sichtbar sind, die Bedienung ist weitgehend unverändert geblieben. Texteditor Das zentrale Element, der Texteditor, der für die Erstellu ...

zum Beitrag

Neues aus der Pastosküche03.11.2018

Fertige Formatpakete, Formatvorlagen nutzen Seit ein paar Jahren gibt es im Texteditor die Möglichkeit Formatvorlagen für die unterschiedlichsten Anwendungen zu nutzen. Diese Vorlagenpakete werden kontinuierlich ausgebaut. Sie können diese Formatvorlagen einsetzen für Links, Bilder/Fotos, Tabellen und Textabsatz. Veranstaltungsmodul Die Erzeugung von Rechnungen wurde weiter individualisiert. Mobile Navigation Mit mobiler Navigation ist genauer gesagt die Anzeige der Navigation auf klei ...

zum Beitrag

Login-Rollen (neu), Background-Slider als Video (neu), Spaltensatz-Modul (neu)01.07.2018

Login-Rollen Der Loginprozess wurde neu programmiert und hat nun eine höhere Sicherheitsstufe. Das System der Rollen und Rechte wurde komplett neu organisiert. Abgeschafft wurde die Rolle "Redakteur", neu ist die Rolle "Spezialist", der differenziert spezielle Rechte zugeordnet werden können. Dieser neuen Rolle können gezielt einzelne Module und / oder die Bearbeitung von Seiten und Inhalten zugewiesen werden. So könnte eine Person nur für den Newsletterversand zuständig sein. ...

zum Beitrag

Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft03.04.2018

die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) wurde bereits 2015 verabschiedet und tritt nun sehr bald, am 24. Mai 2018, in Kraft. Die Übergangsfrist ist abgelaufen, Sie sollten jetzt handeln. Sie sollten, nein Sie müssen, eine Datenschutzerklärung, die den neuen gesetzlichen Vorgaben entspricht, auf Ihrer Website anbieten. Und die sollte auch ein extra Menüpunkt, eine extra Seite werden. Ausnahme ist, wenn Sie die Seite "Impressum / Datenschutzerkärung" nennen. Wir haben ...

zum Beitrag